FarbmetriK - Siebdruckzubehör


Farbmischwaage

Sartorius PMA.Evolution

Profitieren Sie von den präzisen, zuverlässigen und schnellen Wiegeergebnissen der PMA.Evolution.

  • Perfekt ablesbare Anzeige durch höchstmöglichen Kontrast und eine intuitive Bedienerführung für optimierte Abläufe beim Lackmischen
  • Innovative und schnelle Installation durch ein USB-Kabel für Datentransfer und Stromversorgung
  • „Plug-and-play“-Installation durch bei Microsoft® gelisteten USB-Treiber
  • Ein integriertes Mix-Modul ermöglicht die Verwiegung einer Mischformel unabhängig vom PC
  • Funktioniert perfekt mit der Mischsoftware IMS 3.0 für Plastisolfarben von Wilflex


Farbfächer

Pantone +, RAL, HKS

 

 



Mischsoftware

Wilflex IMS 3.0 – cloudbasierte Mischsoftware für Plastisolfarben von Wilflex 

 

 

C-MIX 200 -  Mischsoftware für Sieb- und Tampondruckfarben der Firma  Coates.



Densitometer

X-Rite bietet eine Vielzahl von Densitometern, die eine präzise Abstimmung auf Druckanwendungen ermöglichen.

 

Ein Densitometer für den Drucksaal – das herkömmliche und bis vor Kurzem auch gängigste Gerät zur Farbdichtemessung beim Druck – misst das vom Druckbogen reflektierte Licht. Ein Densitometer oder Spektraldensitometer misst die Farbdichte auf einem Farbkontrollstreifen und zeigt an, wie die Farbintensität zu ändern ist, wenn die gemessenen Dichtewerte zu hoch oder niedrig sind. Die Dichtewerte werden in jeder Farbzone anhand eines Farbkontrollstreifens oder anderer Bereiche einer einzelnen Volltonfarbe geprüft. 

 



Rührholz

Rührstäbchen aus ca. 2,8 mm starkem Buchenholz, Länge 26 cm