Textildruckfarben - SILikonfarben


CHT silikondruckpasten




Druckpasten auf Basis von Silikonelastomeren sind eine absolute Neuheit auf dem Gebiet des textilen Siebdrucks. Nach jahrelanger Dominanz der Plastisolfarben bieten diese modernen Produkte eine ökologisch unbedenklichere Alternative.

Zu Beginn nur dazu genutzt, durch „Antislipdrucke“ rutschhemmende Eigenschaften auf Strümpfen zu erzielen, wurde die neue Generation von Silikondruckpasten inzwischen deutlich weiterentwickelt.

Neben hervorragenden Druckeigenschaften, selbst für feine Druckmuster oder Gewebe, bieten sie die für Silikon typischen Vorteile: höchste Echtheiten, sehr gute Elastizität, Freiheit von Schadstoffen wie PVC, Phthalat und Formaldehyd sowie gute Wasch- und Alterungsbeständigkeit.


ALPAPRINT CLEAR NG

Druckfertige transparente Silikondruckpaste für

helle Textilien. ALPAPRINT CLEAR NG muss mit

2 % ALPAPRINT CAT eingesetzt werden und ist danach noch ca. 8 Stunden bei 35 °C Raumtemperatur verwendbar.

Die Fixierzeit beträgt bei 130 – 140 °C nur zwei Minuten, so dass das Produkt auch für empfindliche Materialien eine gute Alternative ist.

ALPAPRINT CLEAR NG kann mit COLORMATCH SI

Farbpigmenten eingefärbt werden.

Download
ALPAPRINT CLEAR NG
alpaprint clear ng.pdf
Adobe Acrobat Dokument 88.6 KB


ALPAPRINT WHITE NG

Druckfertiges Deckweiß auf Basis von  Silikon-elastomeren zum Bedrucken von farbigen und

dunklen Textilien. ALPAPRINT WHITE NG muss mit

2 % ALPAPRINT CAT eingesetzt werden und ist danach noch ca. 8 Stunden bei 35 °C Raumtemperatur

verwendbar. Die Fixierzeit liegt bei kurzen 2 Minuten

bei 130 – 140 °C und ist deshalb auch für empfindliche Materialien eine gute Alternative. Eine zusätzliche Abmischung mit COLORMATCH SI Farbstoffen zur Erzielung von Pastelltönen ist möglich.

Download
ALPAPRINT WHITE NG
alpaprint white ng.pdf
Adobe Acrobat Dokument 88.3 KB


ALPAPRINT OPAQUE NG

Druckfertige, einfärbbare Silikondruckpaste für

dunkle Textilien. ALPAPRINT OPAQUE NG ist zweikomponentig und muss mit ALPAPRINT CAT

(1 – 3 %) eingesetzt werden. Die Verarbeitungszeit

beträgt nach Katalysatorzusatz noch weitere ca.

10 Stunden bei 21 °C Raumtemperatur. Einfärbung

mit COLORMATCH SI Farbpigmenten.

ALPAPRINT OPAQUE NG zeigt keinen Schrumpf bei der Fixierung und ist dadurch bestens geeignet, um  dreidimensionale Drucke herzustellen.

Download
ALPAPRINT OPAQUE NG
alpaprint opaque ng.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.7 KB


ALPAPRINT FOAM ADD

ALPAPRINT FOAM ADD ist ein Schaumkonzentrat

zum Abmischen mit RTV 2 Silikonelastomeren zur

Erzielung von aufschäumbaren Silikondrucken. Die

Einsatzmenge beträgt zwischen 0,5 und 10 %.

Die Aufschäumtemperatur liegt zwischen 80 und

120 °C.

Download
ALPAPRINT FOAM ADD
alpaprint foam add.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.2 KB


ALPAPRINT ELASTIC ADD

Additiv zur Abmischung mit ALPAPRINT Produkten,

zur Erhöhung der Elastizität, Warengriffs und des

Konturenstands.

Download
ALPAPRINT ELASTIC ADD
alpaprint elastic add.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.5 KB


ALPAPRINT CAT

Platinkatalysator für RTV 2-Silikone. Die empfohlene

Einsatzmenge in die Druckpaste liegt bei 2 %,

kann jedoch variiert werden. Eine Erhöhung auf bis

zu 5 % bringt zusätzliche Vernetzungssicherheit

bzw. eine Beschleunigung der Vernetzungsreaktion.



COLORMATCH SI

Farbsortiment von LSR Silikonfarben auf Basis

eines reaktiven Silikonpolymers, das zusammen mit

der Basispaste in die Silikonmatrix dauerhaft vernetzt.

Einsatzmenge 1 – 20 %.

Download
FARBKARTE COLORMATCH SI
Farbkarte Colormatch SI.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
techn. Merkblatt COLORMATCH SI
colormatch si farben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.2 KB