Tampondruckfarben 1-/2-K


1- und 2-Komponenten Tampondruckfarben


Farbserie TP/E-HF

Die Tampondruckfarbe TP E-HF ist geeignet für die Bedruckung verschiedener thermoplastischer Kunststoffe, besonders ABS, SAN, ASA, Polystyrol (PS), Hart-PVC, PMMA („Acrylglas“) und Polycarbonat (PC).

 

Weiterhin ist TP E-HF, ggf. aber erst nach Härterzugabe und/oder Materialvorbehandlung (Flamme/Corona), auch auf Polyester, Polyamid (PA) und einigen lackierten Untergründen anwendbar.

Download
TM TP TP E-HF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 281.8 KB


Farbserie TP 400

Die Tampondruckfarbserie TP 400 besitzt ein sehr breites Anwendungsspektrum. Sie ist besonders geeignet für die Bedruckung von thermoplastischen Kunststoffen wie Polycarbonat (PC), PMMA („Acrylglas“), Polyamid (PA), vorbehandelte Polyolefine, d.h. Polypropylen (PP), Polyethylen (PE); auch anwendbar auf Hart-PVC, Polystyrol, Polyester, Polyacetal (POM, mit Flammtrocknung), Polyurethan. Weiterhin Duroplaste, Metalle, lackierte Untergründe.

Das Einsatzgebiet von TP 400 reicht von technisch-industriellen Anwendungen, über die Spielzeugindustrie bis hin zur Werbemittelbranche.

Download
TM TP 400.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.4 KB


Farbserie TP 340

Die Tampondruckfarbe TP 340 ist geeignet für die Bedruckung verschiedener thermoplastischer Kunststoffe, besonders auch bei technisch-industriellen Anwendungen. Die Hauptbedruckstoffe sind ABS, SAN, ASA, Polystyrol (PS), Hart-PVC, PMMA („Acrylglas“) und Polycarbonat (PC).

Weiterhin ist TP 340, ggf. aber erst nach Härterzugabe, auch auf einigen lackierten Untergründen, Metallen und Kunststoffmischpolymerisaten anwendbar.

Download
TM TP 340.pdf
Adobe Acrobat Dokument 273.7 KB


Farbserie TP 313

Tampondruckfarbserie für die Bedruckung verschiedener thermoplastischer Kunststoffe, besonders Polystyrol (PS) Copolymere wie ABS, SAN sowie Polymerblends wie PC/ABS. Weiterhin PMMA („Acrylglas“), Polycarbonat (PC) Hart-PVC. Mit Härterzugabe (2K) für einige Polyester, bei Vorbehandlung mit Flamme auch für Polyamid (PA), bei Vorbehandlung mit Flamme, Corona oder Plasma auch für Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE).

 

TP 313 kommt sowohl in technisch-industriellen Bereichen, wie auch in der Spielzeugindustrie und der Werbe-mittelbranche zum Einsatz.

 

Download
TM TP 313.pdf
Adobe Acrobat Dokument 261.0 KB


Farbserie TP 300

Die Tampondruckfarbserie TP 300 zeichnet sich durch ein sehr breites Anwendungs-spektrum aus. Besonders für die Bedruckung von verschiedenen thermoplastischen Kunststoffen wie vorbehandelte Polyolefine, d.h. Polypropylen (PP), Polyethylen (HD-PE, LD-PE), PMMA („Acrylglas“), Polycarbonat (PC), Polyamid (PA), aber auch Polyester, Polyacetal (POM, mit Flammtrocknung), Polyurethan, Hart-PVC und Polystyrol. Weiterhin verschiedene Duroplaste, Metalle, lackierte Untergründe, CDs, Holz und Papier.

 

TP 300 kommt sowohl in technisch-industriellen Bereichen, wie auch in der Spielzeugindustrie und der Werbe-mittelbranche zum Einsatz.

Download
TM TP 300.pdf
Adobe Acrobat Dokument 259.6 KB


Farbserie TP 273 und TP 273-T

Die Tampondruckfarbserien TP 273 und TP 273/T kommen auf anspruchsvollen Bedruckstoffen wie Polyamid (PA) Polyurethan (PU), thermoplastischen Elastomeren (TPE, TPU, TPS etc.), sog. Soft-Touch Lackierungen sowie auf Gummi, Leder und Kunstleder zur Anwendung.

 

TP 273/T ist dabei besonders für den Druck auf thermoplastische Elastomere zu bevorzugen.

Download
TM TP 273_273-T.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.0 KB


Farbserie TP 253

Die Tampondruckfarbserie TP 253 wir eingesetzt für die Bedruckung von textilen Geweben aus Naturfasern, besonders Baumwolle, und Kunstfasern (Polyamid, Polyester) sowie weiterhin für Polyurethan, Kunstleder, Leder, thermoplastisches Elastomere (TPE, TPU, Soft-Touch-Lackierungen) und Gummi.

Download
TM TP 253.pdf
Adobe Acrobat Dokument 250.6 KB


Farbserie TP 247

Die Tampondruckfarbserie TP 247 eignet sich für die Bedruckung von thermoplastischen Kunststoffen wie vorbehandelte Polyolefine, d.h. Polypropylen (PP), Polyethylen (PE), PMMA („Acrylglas“), Hart- und Weich-PVC, aber auch Polycarbonat (PC), ABS, SAN sowie PC/ABS Polymerblends, Polyurethan (PU) und lackierte Untergründe.

Download
TM TP 247.pdf
Adobe Acrobat Dokument 247.4 KB